Archiv der Kategorie '12 - Juli '11'

Industrielle Agrararbeit ist […] scheiße.

Die Arbeit in Bundaberg ist Farmarbeit, Die Stadt hat nicht umsonst 12 Hostels, 10 davon designierte Workhostels. Das heißt jeder Bewohner verpflichtet sich zur Arbeit mit den Farms mit denen das Hostel kooperiert. Und alle Hostels bieten ausschließlich Farmarbeit an. Ob das nun das Plücken von Früchten oder Gemüse ist oder die anschließende Weiterverarbeitung und Vorbereitung für den Export in einer der sogenannten Packsheds. So weit hatte ich drei unterschiedliche Jobs die alle so einfach sind, dass ein dressierter Affe sie auch ohne nachdenken erledigen könnte.

(mehr…)