Archiv der Kategorie '11 - Juni '11'

Reisen mit Reisenden

Wie schon der Titel vermuten lässt hab ich ein gutes Stück meines Weges mal wieder mit anderen Backpackern gemeinsam erkundet. Angefangen hat alles in Bajawa. Einem kleinem Ort recht zentral auf der Insel Flores gelegen. Flores hatte mich vor allem immer wieder mit seinen Widrigkeiten, Wildheiten und authentischer Freundlichkeit überrascht.

(mehr…)

Und dann hatte mich die Straße zurück…

Als es endlich soweit war konnte ich es ohnehin nicht mehr erwarten. Ein neues großes Abenteuer im Norden Australiens. Meine Stimmung war auf einem Höhenflug und auch die letzte Frühschicht in meiner Tankstelle konnte diese nicht trüben. Immerhin kam ich zur Arbeit gleich mit meinem Rucksack um nach der Arbeit unverzüglich in den Norden der Stadt mit dem Zug zu fahren und von dort stand ich dann endlich wieder an der Straße mit einer großen Mission. Es galt 2200 km zu überwinden um es bis nach Bundaberg zu schaffen. Dort würde ich dann meine obligatorische Farmarbeit leisten um mein Visum verlängern zu können. Ich hatte zwar bereits 35 Tage auf dem Konto doch benötigst du wenigstens 88 Tage. Bundaberg ergab sich als Ziel weil ein ehemaliger Mitbewohner aus Melbourne dort bereits in einem Workhostel untergekommen war und mir zusagte, dass es keinen Mangel an Verrückten in Bundaberg gibt außerdem mochte ich Ross. Und so stand die Entscheidung nach Bundaberg zu kommen um sich ein bischen verrückt machen zu lassen. Ach ja Arbeit gibt’s wohl auch.

(mehr…)