Archiv der Kategorie '21 - April '12'

Weitergeträumt wird ab jetzt in Indonesien!

Dabei war an schlafen gar nicht zu denken als ich kurz vor Mitternacht den Flughafen in Bali verließ und versuchte der Hitzewelle und dem Geruch zu wiederstehen. Im Flieger sind es bestimmt 10°C und draussen?! 35°C? Und es war Mitternacht …
Naja und so war mein erster Gedanke sobald ich die Bürokraten an der Grenze des Flughafens hinter mir gelassen hatte bei meiner Kleidung und weniger bei dem was um mich herrum war.
Dabei waren die Unterschiede zum ruhigen Tasmanien gewaltig. 10 Minuten später hatte ich dieses Problem gelöst und entspannte mich etwas abseits des sehr lauten und hektischen Treiben bei dem Inlandsflugterminal. Nur auf dem Weg zu einer entspannten Ecke wurde ich bereits unzählige Male mit „Taxi?“ angesprochen. Überraschender Weise war mir keiner der in blauen Uniformen gekleideten Typen hinterher gelaufen. Ich brauchte erstmal einige Atemzüge um mein Gehirn auf die neue Situation einzustellen.
(mehr…)

Da schneit es Äpfel mit Bergen

Nach dem riesigen Hike ging es nahtlos zur Arbeit. Wir alle hatten unser Geld mit dem Rainbow und den Einkäufen für die Wanderung strapaziert. Manon, Tara und ich wollten zusammen arbeiten, Teetree würde auf eigene Faust weiter machen und der Rest kehrte zum Festland zurück. Schon am nächsten Tag sollten wir auf eine Farm fahren auf der Tara bereits gearbeitet hatte. Sie hatte dort Kirschen gepflückt und gute Erfahrungen mit den Abläufen und dem Managment gemacht.
(mehr…)